Fotos (5): www.fotolia.de

Aus- und Weiterbildung

Informationen zur Anerkennung ausländischer Bildungsnachweise


Sie möchten Ihren ausländischen Berufsabschluss in Deutschland anerkennen lassen?

Bitte unterscheiden Sie zwischen den folgenden Möglichkeiten:

  1. Sie sind Spätaussiedler oder Bundesvertriebener, können dies mit einem „Bundesvertriebenenausweis“ oder einem „Spätaussiedlerausweis“ belegen und wohnen im Hochsauerlandkreis oder im Kreis Soest? Dann nutzen Sie bitte das Antragsformular.

     

  2. Sie sind weder Spätaussiedler noch Bundesvertriebener? Dann ist für Sie die IHK FOSA in Nürnberg zuständig. Bitte wenden Sie sich direkt dorthin. Eine wichtige Voraussetzung um einen direkten Antrag dort zu stellen ist die Recherche nach dem deutschen Referenzberuf. Hier kann Ihnen das folgende Portal weiter helfen www.annerkennung-in-deutschland.de oder telefonisch unter +49 30 1815-1111

  3. Sie haben einen Berufsabschluss aus Frankreich oder Österreich? Dann können Sie sich ebenfalls an die IHK Arnsberg wenden.