Die Region Hellweg-Sauerland

Im Hochsauerland und der Hellweg-Börde leben 559.000 Menschen auf einer Fläche von 3.286 km. Zwar stellt der Tourismus einen wichtigen Wirtschaftszweig, doch ist das Land zwischen Lippe und Lenne vor allem ein starkes Industrierevier. Von den 205.000 Beschäftigten haben allein 40 Prozent ihren Arbeitsplatz im produzierenden Gewerbe. Das ist weit über dem Landesdurchschnitt.

Infrastrukturpolitik

Der Einsatz für den Erhalt und die stetige Verbesserung der infrastrukturellen Rahmenbedingungen für unsere Wirtschaftsstandorte am Hellweg und im Hochsauerland ist eine der zentralen regionalpolitischen IHK-Aufgaben

Konjunktur und Statistik

Der Fachbereich Volkswirtschaft wertet die amtliche Statistik speziell für den IHK-Bezirk aus und analysiert die regionale Konjunktur. Dreimal im Jahr befragen wir Mitgliedsunternehmen zu ihrer Wirtschaftslage

Raumplanung

Wirtschaft braucht Raum zur Entwicklung. Staatliche und kommunale Planung kann wirtschaftliches Handeln unterstützen und fördern, andererseits auch erschweren. Wir berichten über die aktuellen Planungsgeschehnisse.